Vorteile von Sap

Die Vorteile von Sap

Vorzüge | SAP Business One In SAP Business One werden unterschiedliche Abteilungen wie Verkauf, Finanzmanagement, Bankwesen, Beschaffung, Lagerung und Customer Relationship Management an einem Ort zusammengeführt. Ihr Vorteil im Tagesgeschäft: Gewinnen Sie auf einfachste Art und Weise einen Gesamtüberblick über Ihr Unternehmertum. Damit haben Ihre Mitarbeitenden Zugriff auf alle notwendigen Daten.

Verbessern Sie die Effektivität und Rentabilität Ihres Unternehmen, indem Sie alle Unternehmensbereiche mit einer zentralen Applikation verwalten. Einheitliche und zuverlässige Informationen aus den Bereichen Verkauf, Lagermanagement, Einkauf und Finanzen vereinfachen Ihre Arbeitsabläufe und ersparen Zeit und Geld. Konzentration auf Wachstum: Sie gestalten einheitliche Geschäftsprozesse und erhalten Freiraum, um die Rentabilität Ihres Betriebes dauerhaft zu erhöhen.

Verkauf, Beschaffung, Lager und Finanzwesen gehen auf einmal zusammen - und Doppelbestände und Fehleingaben werden automatisiert beseitigt. Schnellere Anpassung an Veränderungen des Marktes. Mit SAP Business One steht ein einfach zu bedienender Satz von Werkzeugen zur Verfügung, mit denen Sie die Applikation rasch an neue Gegebenheiten anpassen können. Durch die zentrale Datenspeicherung haben Sie alle wichtigen Informationen des Unternehmens immer griffbereit.

So können Sie schnelle Entscheidungen treffen und auf sich ändernde Kundenanforderungen sofort mitwirken. Bereits nach zwei bis acht Schwangerschaftswochen sind Sie mit SAP Business One im Produktivbetrieb. SAP Business One ist das Ergebnis einer jahrzehntelangen Erfahrung in der Unternehmenssoftwareentwicklung. Sie können sofort darauf eingehen, indem Sie SAP Business One zu jeder Zeit an neue Bedürfnisse anpassen.

SAP-Branchenlösungen helfen Ihnen, Daten effektiv zu verwalten und Geschäftsabläufe zu vereinheitlichen. Auf diese Weise können Sie die Bedürfnisse Ihrer Kundschaft noch besser befriedigen und die Effektivität Ihrer Prozesse erhöhen. Wenn Sie weitere nachfragen haben, weitere Informationsbedürfnisse haben oder eine Demonstration von SAP Business One möchten, wenden Sie sich bitte an uns oder telefonisch unter (0800) 66 45 55 20.

Das ist SAP ERP (Was kann SAP ERP besser als die andere Software?)

Was kann man mit dem SAP ERP-System machen? Welche Vor- und Nachteile hat das SAP ERP-System? Das hat den Vorzug von SAP, dass das gesamte Unternehmen das Programm exakt an die Kundenbedürfnisse anpasst, und das ist der große Nachteil: Wenn ein Fusionierer diese Einstellungen vornimmt, sind Sie in der Teufelsküche!

Meiner Meinung nach ist SAP nur für große Konzerne gedacht, kleine Konzerne tun sich selbst keinen großen Dienst, weil das System unverschämt kostspielig und sehr empfindlich gegenüber der FUSCHERI ist! Ach ja, ich mag auch nicht die TSG Hoffenheim und ABAP ist die schlimmste Programmsprache aller Zeiten! ich werde später etwas über den Restbestand schreiben, nur ganz kurz: Zunächst einmal ist SAP nicht nur ERP, sondern man kann viele weitere Bausteine hinzufügen, die alle sehr gut zusammenwirken können, wie SAP FI/CO (Controlling und Rechnungswesen), SAP BW, CRM, Logistik, Materialwirtschaft, verschiedene Branchenlösungen wie IS-A ( Automotive) oder Produktionsoptimierungsmodule wie APO.

Quote and ABAP ist die schlimmste Programmierungssprache aller Zeiten! Warum? Wissen Sie auch, dass ABAP 0O ("Objektorientiert"?) ABA gegenüber z.B. Java große Vorteile hat, besonders wenn es um die Bearbeitung von Datenbankinhalten geht. Für viele Datendurchläufe von Massdaten, die mit wenigen ABAP-Codezeilen realisiert werden können, wäre in Java ein wesentlich höherer Arbeitsaufwand erforderlich.

Dass SAP nur für große Konzerne ist, ist absolut richtig, denn die Einbindung der Programmiersprache in ABAP ist unter den einzelnen Sprachen nahezu einmalig. Letzter Tag am 24.08. 13 11:10. Ich weiß bereits, dass ABAP sinnvoll ist, aber es funktioniert auf gewisse Weise ganz anders als z.B. in Java. In Java.

Im dritten Halbjahr habe ich einmal einen solchen Lehrgang an der Universität gemacht (nur sehr oberflächlich!) und ABAP war ebenfalls ein Schwerpunkt. In XWZ erfand er: > es funktioniert ganz anders als z.B. > wirklich hoffnungslos! Am Anfang ist ABAP ein wenig unbürokratisch, weil man nicht nur mit der Programmierung wie in Java beginnt.

Sie benötigen Transportaufträge, eventuell gar ein Projektauftrag usw. Wenn Sie jedoch Java CLEAN verwenden, sollten Sie das gleiche tun, nur SAP ist so eingestellt, dass Sie auf die gleiche Weise progammier..... Haben Sie nur einen ABAP-Grundkurs gemacht, dann war das nur der Klassiker "alt" ABAP.

Die neue ist strukturell insofern vergleichbar mit Java, als sie zwar objektorientiert ist, aber dennoch ABAP-Vorteile hat. Aber auch bei ABAP und SAP aus Mitarbeitersicht ist es schön, dass alle Werkzeuge, die man benötigt, eingebunden sind. Überall auf der Welt ist mit jedem SAP-System alles gleich. Die SAP-Abstracts aus der DB, d.h. wenn ich eine neue DB-Tabelle erstelle, muss ich mich nicht darum kuemmern, ob eine MySQL-, Oracle- oder DB2-Datenbank darunter ist, denn das Erstellen einer DB-Tabelle funktioniert immer mit der Transakt. SE11.

Im Rahmen der JAVA-Entwicklung muss man sehr gut wissen, was darunter steckt, es gibt tausend Werkzeuge für das DB-Management, jedes Unter-nehmen verwendet unterschiedliche Werkzeuge. ABAP hat auch ein eigenes SQL, das unter SAP selbstständig in das spezielle SQL des DB-Systems konvertiert wird. Sie müssen also nur das ABAP-SQL ("Open SQL") wirklich gut kennen und einige Grundkenntnisse in anderen SQL-Dialekten genügen, der restliche Teil kann bei Bedarfen gegooggelt werden (seltener Fall).

Niemand, der Erfahrungen mit den Werkzeugen v, x, y hat. SAP hat dies nicht, da alle Werkzeuge immer gleich und durchgängig sind, so dass jeder mit ABAP-Erfahrung alle Werkzeuge, die Sie benötigen und verwenden, sofort erkennt. Ein großer Pluspunkt für die Mitarbeiter. Es ist mir nur einmal passiert, dass in einem etwas grösseren Betrieb, der auch ERP einsetzt, diese ABAP-Programme manipuliert wurden und dann unerwartet Dateien im Nirvana verschwunden sind!

Data into Nirvana? liegen die Informationen nicht in SAP, sondern in einem DB-System, das praktisch unter dem SAP-System ist. Natürlich, wenn Sie ABAP-Programme erstellen, die die gesammelten Informationen ausblenden können und daher nicht vorsichtig sind, ist es Ihre eigene Fehler. Dies kann auch mit einer anderen Programmierschnittstelle geschehen.

Entwickeln Sie beispielsweise ein Bereinigungsprogramm, programmieren Sie es zunächst auf dem Entwicklungssytem. Deshalb entwickeln Sie zunächst auf dem E-System und wenn die Testergebnisse positiv waren, wird das Testprogramm in das Testprogramm mitgenommen. Falls Sie feststellen, dass das System nicht das macht, was es sollte, wird es zurück in die Entwicklungsphase gebracht und Sie werden verbessert.

War der Test am Prüfsystem nur deshalb von Erfolg gekrönt (quasi die Generalprobe), wird das Testprogramm in die Produktionslandschaft verschoben. Mit vielen anderen Rechnern ist es in der Regel so, dass es nur ein einziges Rechnersystem gibt und man dort viel mehr in der Gefahrenlage ist, dass Botch-Programme wirklich Schäden verursachen. Ob es das 3-stufige QS von SAP in gleicher Weise implementiert, oder ob es lieber auf Hobbylösungen zurückgreift, hängt natürlich vom Unternehmen selbst ab. Denn bei Rechnungsstellungssystemen müssen solche Systemumstellungen an produktiven Anlagen 10 Jahre lang aufbewahrt werden! Bei Großunternehmen betrachten Auditoren auch solche Veränderungen, weil man sonst ein geheimes ABAP-Programm mit haarsträubenden Ziffern verfassen könnte. So ist SAP in Bezug auf Verlässlichkeit, Autorisierungen und Protokollen bereits recht wählerisch und zurückhaltend.

Mit ABAP nutzt SAP eine Programmsprache, die nur durch den Besuch teurer Lehrveranstaltungen gelernt werden muss und für nichts als SAP genutzt werden kann. In der Regel wird eine "normale" IT-Abteilung ein SAP-System aufgrund des Schulungsaufwands und der hohen Zeit, die für die Bewältigung des SAP-Datenmodells oder gar der ABAP-Programmierung benötigt wird, nicht selbst einrichten.

Aber auch wenn der eigentliche Hauptkern in Magdeburg oder München untergebracht ist, ist die leichte SAP-Oberfläche (GUI) immer noch recht performant und reaktionsschnell wie ein lokales Anwendungsprogramm. Das darunter liegende Verfahren ist mehr als 30 Jahre veraltet.

Wer in solchen Perioden planbar und realisierbar ist, hat mit SAP einen entscheidenden Vorteil.

Mehr zum Thema