Was wird in der Cloud Gespeichert

Welche Daten in der Cloud gespeichert sind

so dass die Daten nicht mehr auf einem einzelnen Server gespeichert werden. oder in ein Rechenzentrum hochgeladen und dort gespeichert werden. Wie es funktioniert Mit dem iCloud Backup können Sie die Dateien auf Ihrem Smartphone, Ihrem IP und Ihrem IPT haben. Mit dem iCloud Backup wird eine Datenkopie auf Ihrem Smartphone, Ihrem Smartphone und Ihrem Smartphone angelegt. Wird Ihr Laufwerk in der iCloud gespeichert, können Sie ganz unkompliziert ein anderes Laufwerk erstellen oder die Dateien auf einem bestehenden Laufwerk speichern.

Um jeden Tag ein automatisches Back-up der iCloud zu erzeugen, gehen Sie wie nachstehend beschrieben vor: Klicken Sie auf Settings > [Your Name] > iCloud > iCloud Backups und stellen Sie sicher, dass iCloud Backups eingeschaltet sind. Falls Sie die Version 10.2 oder früher benutzen, klicken Sie auf Settings > iCloud > Backups. Verbinden Sie das Endgerät mit einer Spannungsquelle.

Schließen Sie das Endgerät an ein WLAN-Netzwerk an. Vergewissern Sie sich, dass der Monitor Ihres Gerätes verriegelt ist. Wenn Sie iCloud einrichten, bekommen Sie 5 GB freien Festplattenspeicher. Diesen Storage können Sie für Ihre iCloud Backups nutzen oder um Ihre in der iCloud-Fotobibliothek und Ihren Dokumenten in iCloud Drive enthaltenen Bilder und Videos immer auf dem aktuellsten Stand mitzuführen.

Abhängig von der Grösse Ihres Datenträgers und der Anzahl der in iCloud gespeicherten Informationen erhalten Sie unter Umständen nicht genügend freien Storage. Eine Sicherung Ihres iPhones, iPads und iPods beinhaltet nur die auf Ihrem Laufwerk gespeicherten Dateien und Einstellwerte. Sie gilt nicht für bereits in der iCloud gespeicherte Benutzer.

Hierzu zählen unter anderem Adressbücher, Termine, Lesezeichen, E-Mails, E-Mails, Notizen, geteilte Bilder, die iCloud-Fotobibliothek, Zustandsdaten " My Photo Stream " und Dokumente, die Sie in iCloud Drive gespeichert haben. Wenn Sie Mitteilungen in iCloud nutzen oder die iCloud-Fotobibliothek freigeschaltet haben, werden Ihre Inhalte direkt in iCloud gespeichert. Sie sind daher nicht in Ihrem iCloud Backup inbegriffen.

Ihr iCloud Backup beinhaltet Informationen über den erworbenen Content, nicht aber den erworbenen Content selbst. Bei der Wiederherstellung von Dateien aus einem iCloud Backup werden Ihre erworbenen Dateien nach dem Kauf wieder aus dem iPhone-, App Stores- oder iBooks Stores ausgelesen. Manche Inhaltsarten werden nicht in allen LÃ?ndern nachgeladen. Erworbene Gegenstände sind möglicherweise nicht mehr erhältlich, wenn Sie eine Erstattung dafür erhalten haben oder wenn sie nicht mehr im Geschäft erhältlich sind.

Finden Sie heraus, welche Informationen Sie von der Website in Ihrem Heimatland wiederherunterladen können und was Sie im jeweiligen Heimatland im Apple Stores erwerben können.

Auch interessant

Mehr zum Thema