Wd my Cloud Access

Ich habe meinen Cloud Zugriff erhalten.

Es wäre sehr hilfreich, denn bei 150GB Bildern klickt jeder einzelne Folder individuell und dann sind die Bilder auch individuell klickbar und vor allem die Folder alle von Hand erfasst. Es wäre sehr hilfreich, denn bei 150GB Bildern klickt jeder einzelne Folder individuell und dann sind die Bilder auch individuell klickbar und vor allem die Folder alle von Hand erfasst. Haben Sie eine Festplatte von der Firma Ext von der Firma Séagate, und es ist sehr leicht, sie zu kopiert und einzufügen READY! Nach Abschluss der Installationsarbeiten (Access) bittet er darum, ob ich sofort Daten vom Rechner herunterladen möchte..

..Nur keine Schaltfläche mit JA, sondern nur SPÄTER!

Nochmals, vielleicht ist das Ihr Denkfehler: Sie können Verzeichnisse nicht einfach in das Stammverzeichnis von MeinCloud einlesen. So ist eine Freigeben auf der Meine Wolke im Grunde genommen wie ein "Laufwerk" im eigentlichen Windows-Sinne. Vor allem, da es mir gelungen ist, den Verzeichnis unter Benutzerrechte auf Lese-/Schreibrechte unter "Freigaben" zu stellen, weiss ich unglücklicherweise nicht, wie ich Ihre Bezeichnung Breitschlitz implementieren soll:

Geben Sie im Browser entweder den Namen des Netzwerks oder die IP-Adresse der Cloud in die Eingabelinie ein. Daraufhin sollte die Cloud mit ihrem Dateinamen auf der linken Seite unter "Netzwerk" ersichtlich sein. Dazu: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Cloudnamen und wählen Sie "Pin to Start". Auf diese Weise erhalten Sie eine dauerhafte Verbindung zur Cloud im Windows-Startmenü.

Haben Sie nun den Link geöffnet, werden Sie nach dem Benutzernamen und dem Kennwort für die Cloud befragt. Nun sehen Sie in der Cloud alle Releases, für die der Benutzer Berechtigungen erhalten hat. In der Standardauslieferung sind dies zumindest die Releases "Public" und die Personalfreigabe des Benutzers, z.B. "letstalkabout".

Möglicherweise sehen Sie auch ALLE Aktien, aber Sie können nur die eröffnen, für die Sie Rechte haben. In diesen Shares können Sie nun die gewünschten Ordner auf Ihrem Computer erstellen, bearbeiten oder entfernen. Sie können auch ganze Ordnerstrukturen kopieren und einsetzen, einschließlich aller Daten vom Computer oder einer anderen Festplatte.

Deshalb hatte ich bereits geschrieben: forget Access, das kannst du über meine Cloud tun. Ich hatte manchmal früher und rascher über Access Zugang zur IP-Adresse, ohne die Debatte zu belasten. Auch, genau wie eine private Ansicht, denke ich, dass Access und Synchronisation wirklich toll sind, zumal ich über zwei unterschiedliche Netze auf meine Dateien zugreifen müsse.

Auch interessant

Mehr zum Thema