Webshop Eröffnen

Öffnen Sie den Webshop

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu Rechtsformen, Shopsystemen und Geschäftsideen für Ihren Webshop, bei denen Fehler am häufigsten beim Öffnen eines Webshops auftreten. Die 10 besten Tips für einen gelungenen Webshop Du willst das neue Jahr mit einem neuen Webshop beginnen? Wie in einem Offline-Kaufhaus müssen Sie die Ware attraktiv präsentieren und Ihren Webshop gut durchschauen, damit der Kunde findet, was er sucht. Wenn Sie nicht in der Lage sind, rasch einzukaufen, werden Sie sich ärgern, auf den nächsten zu klicken.

Welche konkreten Auswirkungen hat dieser Abgleich auf die Realisierung Ihres E-Shop? Schnelligkeit und Zuverlässigkeit der Systeme sind extrem wertvoll, um sicherzustellen, dass Ihr Produkt immer zur Verfügung steht und Ihre Kundschaft nicht durch störende Sperrzeiten beim Kauf verlangsamt wird, die zu einer Kündigung des Angebots und damit zu einer Kündigung mit sich bringen können. Beim Eröffnen eines Web-Shops können Sie diverse Funktionalitäten ausprobieren und die technischen Rahmenbedingungen optimal nutzen.

Aber es besteht auch die Option, einen Webshop von Anbietern wie z. B. der Firma Stato zu miete. Bei Aspekten wie Lager- oder Kundenmanagement sollten Sie sich auf eine Softwarelösung verlassen, die Ihnen die administrative Arbeit vereinfacht. Dies alles ist nicht nur für den Verbraucher von Vorteil, sondern auch für Ihre Positionierung in den Google-Ergebnissen von großer Bedeutung.

Ihr Online-Angebot verlangt von den Besuchern gewisse Komfortleistungen und eine typische, vertraute Struktur, wenn auch nur in geringem Maße. So hat sich beispielsweise die Annahme etabliert, dass sich der Einkaufskorb oben links befindet. Werfen Sie einen Blick auf die verschiedenen Online-Shops und richten Sie sich nach der gängigen Menüführung, damit Ihr Geschäft im Handumdrehen bedienbar ist und sich die Kundinnen und -kundinnen gutrechtfinden.

Zur weiteren Reduzierung der Abbrecherquoten beim Kauf sollten Sie schnelle, zielgerichtete Klickwege vorgeben. Plane die Strukturen beim Öffnen eines Webshops sorgfältig und bereinige sie später regelmässig, z.B. um Doppelproduktkategorien zu verhindern. Verwenden Sie außerdem so wenig wie möglich Eingangsfelder wie möglich. Vorgefüllte Felder für Stammkunden bewirken Wunder!

Stellen Sie eine ausgeklügelte Suche in Ihrem Webshop zur Verfügung, damit Ihre Kundschaft das Gesuchte gleich über den Produktenamen findet. Wenn Sie einen gelungenen Webshop eröffnen und dann dauerhaft betrieben werden wollen, müssen Sie sich wenigstens ein wenig mit der Optimierung von Suchmaschinen (SEO) auseinandersetzen. Darüber hinaus geben die Betreiber von Webshop-Systemen oft Hinweise und Kniffe für Ihre Website-Optimierung oder offerieren umfassende Beratungsleistungen wie diese.

Teilen Sie Ihren Kundinnen und Ihrem Vertriebspartner die verschiedenen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme mit und verbergen Sie sie nicht an anderer Stelle im Aufdruck. Sie sollten regelmässig arbeiten, um auf unbefriedigte Kundschaft zu reagieren. Ein typisches Mittel, um das Kundenvertrauen im Internet zu erlangen (sogenannte Vertrauenselemente), sind zum einen die namhaften Prüfsiegel und Zertifizierungen, z.B. von Trusted Shops. Aber was noch viel bedeutender ist, ist, dass reale Kundenrezensionen im Laden auftauchen.

Lasst eure Qualitäts- und zufriedenen Kundschaft für sich selbst aussprechen! Natürlich haben besonders wirkungsvoll sind solche Webseiten mit Videoaussagen oder Kundeninterviews. Deine Gäste haben andere Kaufgewohnheiten und benötigen viel Bequemlichkeit im Internet. Um auch in den Recherche-Ergebnissen potentieller Käufer der großen Anbieter mit großer Reichweitenpräsenz auftauchen zu können, sollten Sie Ihren Webshop mit dem Amazon Marketplace und E-Bay verknüpfen.

Deshalb ist es unter anderem sinnvoll, die folgenden Punkte zu berücksichtigen, wenn Sie einen Webshop eröffnen wollen:

Mehr zum Thema