Webshop selbst Programmieren

Selbstprogrammierung Webshop

warum die Plattform, genau wie eBay, selbst programmiert wurde. Wegen des hohen Schwierigkeitsgrades sollten Sie einen Online-Shop nur dann selbst erstellen, wenn Sie auch programmieren können und viel Zeit haben. Sie sind Ihre Vertretung für das Thema Netz. Wir programmieren mit unserem Know-how Ihren Online-Shop nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen. Für Sie erstellen unsere Fachleute individuell und vielseitig einsetzbare Einzelsoftware mit Magentos oder Shopfunktion.

Mit wenigen Mausklicks entwerfen wir anwenderfreundliche und attraktive Online-Shops und ermöglichen Ihren Käufern ein einzigartiges Einkaufserlebnis. Für die Verwaltung von Artikeln und Rubriken oder zur Optimierung von Suchmaschinen stehen Ihnen Trainings zur Verfügung.

Für weitere Informationen sind wir auch nach der Ausbildung immer für Sie da.

Instandhaltungsarbeiten

Wir sind als Dienstanbieter nach 7 Abs. 1 TMG für die eigenen Inhalte auf diesen Webseiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Dies gilt auch für alle anderen Webseiten, auf die wir verweisen. Die Verantwortlichkeit für die Inhalte der gelinkten Seite liegt ausschließlich bei dem jeweiligen Dienstanbieter bzw. Betreibern der Seitensysteme. Wir haben die verknüpften Internetseiten zum jetzigen Zeitpunkt nach Möglichkeit auf Rechtsverletzungen durchsucht. Ein permanenter inhaltlicher Bezug der gelinkten Seite ist jedoch ohne konkreten Hinweis auf eine Rechtmäßigkeit nicht zielführend.

Von den Betreibern der Seite erstellte Objekte und Arbeiten auf diesen Webseiten sind urheberrechtlich geschützt. Nachfolgend finden Sie einen kleinen Einblick, was mit Ihren persönlichen Informationen geschieht, wenn Sie unsere Webseite aufsuchen. Persönliche Angaben sind alle Angaben, mit denen Sie personenbezogen identifizierbar sind. Für die Verarbeitung der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen ist der Betreiber der Webseite verantwortlich.

¿Wie erheben wir Ihre personenbezogenen Nutzer? Zum einen werden Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten von Ihnen gesammelt und an uns übermittelt. Dies können z.B. Angaben sein, die Sie in einem Formular eintragen. Weitere Informationen werden von unseren IT-Systemen bei Ihrem Zugriff auf die Webseite automatisiert gesammelt. Dabei handelt es sich hauptsächlich um die technischen Angaben (z.B. Internetbrowser, Betriebsystem oder Zeitpunkt des Seitenaufrufs).

Diese Informationen werden von uns automatisiert erfasst, sobald Sie unsere Webseite besuchen. Wozu verwenden wir Ihre Angaben? Einige dieser Informationen werden gesammelt, um sicherzustellen, dass die Webseite fehlerfrei ist. Weitere Informationen können dazu dienen, Ihr Nutzerverhalten zu analysieren. Was sind Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Angaben? Du hast das Recht, von uns über Ursprung, Adressat und Verwendungszweck deiner bei uns hinterlegten persönlichen Angaben kostenlos informiert zu werden.

Darüber hinaus haben Sie ein Recht auf Korrektur, Widerspruch oder Unterlassung. Unter der im Rahmen dieses und anderer Anfragen zum Themenbereich des Datenschutzes im Rahmen des Impressums genannten Kontaktes können Sie uns gerne erreichen. Bei den Betreibern dieser Seite wird der Schutze Ihrer personenbezogener Nutzerdaten sehr ernst genommen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden von uns streng geheim gehalten und in Übereinstimmung mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und dieser Datenschutzhinweis.

Bei der Nutzung dieser Webseite werden diverse persönliche Informationen erlangt. Persönliche Angaben sind Angaben, mit denen Sie personenbezogen identifizierbar sind. Welche Informationen wir sammeln und zu welchem Zweck wir sie verwenden, erfahren Sie in dieser Erklärung zum Datenschutz. Eine lückenlose Sicherung der Angaben vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Verantwortlich für die Verarbeitung der auf dieser Webseite enthaltenen Informationen ist: die physische oder rechtliche Einheit, die allein oder zusammen mit anderen über die Zweckbestimmung und die Mittel der Behandlung personenbezogener Informationen (z.B. Name, E-Mail-Adresse, etc.) mitwirkt.

Ihre Zustimmung können Sie selbstverständlich auch später noch wiederrufen. Du hast das Recht, dass die von uns automatisch verarbeiteten Informationen aufgrund deiner Zustimmung oder zur Erfüllung eines Vertrages in einem üblichen, in maschinenlesbarer Form an dich oder einen Dritten weitergegeben werden. Wenn Sie die unmittelbare Weitergabe der personenbezogenen Nutzungsdaten an einen anderen Betroffenen wünschen, geschieht dies nur, soweit dies aus technischer Sicht möglich ist.

Auskunftsrecht Sie haben ein Recht auf kostenlose Auskunft über Ihre bei uns gespeicherte persönliche Information, deren Ursprung und Adressat sowie den Verwendungszweck der Verarbeitung und ggf. ein Recht auf jederzeitige Richtigstellung, Widerspruch oder Streichung dieser Identifikation. Unter der im Abdruck genannten Anschrift für diese und weitere Anfragen zum Themenbereich personenbezogener Nutzerdaten können Sie uns gerne kontaktieren.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, gegen unverlangte Zusendungen von Spam-Mails und anderen ähnlichen Werbemitteln vorzugehen. Auf einigen Internetpräsenzen werden so genannten Chips verwendet. Ein Cookie schadet Ihrem Computer nicht und enthält keine Virus. Mit Hilfe von Chips können wir unser Informationsangebot benutzerfreundlicher, wirkungsvoller und zuverlässiger gestalten.

Dies sind kleine Dateien, die von Ihrem Internetbrowser auf Ihrem Computer abgespeichert werden. Bei den meisten der von uns verwandten Verfahren handelt es sich um so genannten "Session-Cookies". Diese werden nach Ende Ihres Besuches aus Sicherheitsgründen wieder entfernt. Weitere Chips verbleiben auf Ihrem Gerät, bis Sie sie entfernen. Mit diesen so genannten Chips können wir Ihren Webbrowser bei Ihrem nÃ??chsten Zugriff wiedererkennen.

Du kannst Deinen Webbrowser so einrichten, dass Du über das Einsetzen von Clients benachrichtigt wirst und nur in Einzelfällen Clients zulässt, Clients für einzelne Szenarien akzeptiert oder grundsätzlich ausschließt und beim Beenden des Browsers das automatisierte Entfernen von Clients aktiviert. Beim Deaktivieren von Chips kann die Funktionsfähigkeit dieser Webseite beeinträchtigt sein.

In Anlehnung an 6 Abs. 1 Nr. 1 f DSGVO werden so genannte Chips abgelegt, die für die Abwicklung des gesamten Kommunikationsprozesses oder für die Erbringung der von Ihnen gewünschten Funktionalitäten (z.B. Warenkorbfunktion) vonnöten sind. Die Betreiberin der Website hat ein begründetes Nutzungsinteresse an der Verwendung von Plätzchen zur technischen Fehlerfreiheit und Optimierung ihrer Dienstleistungen.

Sofern weitere Chips (z.B. Chips zur Auswertung Ihres Surfverhaltens) abgelegt werden, werden diese in dieser Erklärung zum Datenschutz separat aufbereitet. Die Betreiber der Internetseiten erheben und speichern standardmäßig in sogenannten Server-Logfiles. Diese werden von Ihrem Webbrowser an uns übertragen. Es findet keine Verknüpfung dieser Angaben mit anderen Informationsquellen statt. Basis für die Auftragsdatenverarbeitung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO, der die Auftragsdatenverarbeitung zur Vertragserfüllung oder vorvertraglichen Maßnahme ermöglicht.

Mehr zum Thema