Webshop Vergleich

Shop-Vergleiche

Onlineshop-Systeme - Klassifizierung, Typen und Funktionen: Gegenüberstellung und.... - Zu Christian Hennig

Dieses Papier gibt einen Überblick über Struktur, Funktionalität, Funktionalitäten und Einsatzmöglichkeiten von modernen Online-Shop-Systemen unterschiedlicher Preiskategorien und Destinationen. Zielsetzung ist der generelle Vergleich der verschiedenen Typen von modernen E-Shop-Lösungen. Weiteres Anliegen dieser Arbeiten ist die Entwicklung von Anforderungskriterien für eine bedarfsgerechte und damit für jeden Shop-Betreiber individuell abgestimmte Evaluierung von modernen Shop-Systemen.

AuÃ?erdem werden Koeffizienten gewisser Anspruchsbereiche an eine Shopsystem-Software erlÃ??utert und wiedergegeben. Zur bedarfsgerechten Evaluierung und zum Vergleich unterschiedlicher vorselektierter Shop-Systeme werden auf wenige Basisbereiche beschränkte Evaluierungskriterien entwickelt und präsentiert. Es folgt ein Beispiel für den Prozess einer bedarfsorientierten Wertermittlung auf Basis der entwickelten Anforderungen und Wertermittlungskriterien. Dazu soll auch die Übersicht über die Typen der modernen Online-Shop-Systeme einen Beitrag leisten.

Welche Shop-Systeme passen zu wem?

Wir haben Ihnen in den letzten Woche hier im Blog mit xt:Commerce, PrestaShop, Magento und Oxid eShop vier sehr verschiedene Shopsysteme vorgestell. Zum einen können Sie sich auf die - in der Regel kostenpflichtige - Betreuung durch den Softwareanbieter oder durch Fachagenturen verlassen. Die Förderung durch die Community ist billiger.

Aber das geht nur, wenn man fachlich gut ist und die Community groß und munter ist. Mit zunehmender Größe und Aktivität der Community steigen die Erfolgsaussichten, dass die Entwicklung der Unternehmenssoftware weiter vorangetrieben wird und das Shop-System lange Zeit gepflegt wird. Zu große projektierte Lösungsansätze sind ebenso dumm wie Anlagen, die dem Projektwachstum rasch Grenzen setzt.

Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen und hängt von Ihrem Zeitplan ab. Wenn Sie mehr Zeit haben, können Sie schneller ins Unternehmen kommen und die notwendige Unterstützung kaufen. Beides ist auch für kleine Geschäfte verwendbar, aber es handelt sich um völlig professionellere Anwendungen (natürlich, sonst wären sie nicht zum Herunterladen verfügbar).

Dabei werden die Anforderungen an die Hardwaresysteme in angenehme Rahmen gehalten. Im Hinblick auf die Handhabung entscheiden sich viele Shop-Betreiber für PrestaShop, aber natürlich hat auch xt:Commerce seine Vorteile. Mit beiden Lösungsansätzen ist ein vergleichsweise schneller und unkomplizierter Einstieg in den E-Commerce möglich, insbesondere wenn Sie sich auf den dt. oder euron. niedergelassen haben. Wer weltweit aktiv werden will, hat in Magento mindestens das Beste zu bieten. In Magento gibt es viele Möglichkeiten.

Magentos internationale Ausrichtung ist deutlich erkennbar. Eines sollte den Shopbetreibern jedoch einleuchtend sein: Die Shopbetreiber: Magentos hohe Ansprüche an die Hard- und Hardware, die Schulung in der Anwendung, die Wartung des Betriebssystems und letztendlich an das eigene Kostenrahmen. Damit ist Magento eine gute Alternative für die Mittelklasse mit steigendem Trend.

Mit PrestaShop and Co. sind Sie zu Beginn kleiner E-Commerce-Projekte schnell und kostengünstig. Oxyd E-Shop ist nach wie vor eine Shopsoftware, die vor allem im angelsächsischen Sprachraum zu finden ist. Community, Funktionalitäten und Ergänzungen erweitern und machen die Anwendung auch für große und international ausgerichtete Objekte interessanter. Im Vergleich zu Magento ist Oxid sehr ansprechend durch die deutlich niedrigeren Hardwareanforderungen.

Oxyd setzt auf PHP und MySQL auf und kommt mit verhältnismäßig niedrigen Hosting-Kapazitäten aus - das erspart natürlich auch Zeit.

Auch interessant

Mehr zum Thema