Website Monitoring

Webseitenüberwachung

Webseitenüberwachungssoftware zur Optimierung der Zugänglichkeit, Klickpfade und Ladezeiten Ihrer Webseiten. Durch unsere externe Websiteüberwachung erhalten Sie eine zusätzliche Bestätigung, dass Ihre Website ordnungsgemäß funktioniert. Website-Überwachung und Web-Performance-Überwachung Überprüfen Sie Ihre Website dynamisch und global mit einem realen Webbrowser von unseren 185 weltweiten Kontrollpunkten aus. Ausführlich beschriebene Antwortdaten geben Ihnen einen konkreten Aufschluss über die Ursache des Fehlers. Die Real User Monitoring stellt Leistungsdaten der Benutzer Ihrer Website zur Verfügung.

Behalten Sie die Serververfügbarkeit Ihrer Web- und Mailserver (SMTP und POP3) aus externen Gesichtspunkten im Blick. Mit Hilfe des DNS-Monitorings kann ein dauerhaftes Durcheinander vermieden werden.

Sie erhalten verlässliche Benachrichtigungen und können Ihre Informationen nach Belieben weitergeben. Bleiben Sie mit mobilen Anwendungen für Android, iPhone und Windows Phone auf dem neuesten Stand des Internet. "Senden Sie Ihre Messdaten ad hoc als PDF, Excel-Datei oder E-Mail an Ihr Projektteam oder richten Sie automatisierte Reports ein.

Organisieren Sie Ihre Dateien in eigenen Derhboards. Zeigen Sie die VerfÃ?gbarkeit Ihrer Website und die Ladezyklen mit den vollstÃ??ndig anpassbaren Ã-ffentlichen Statussagen! "Mit einer branchenweit führenden Zahl von 185 Checkpoint-Servern weltweit können Sie feststellen, wo auf der ganzen Linie Verspätungen auf Ihrer Website am grössten sind. Kannst du zusätzliche Informationen einfügen?

Hiermit präsentieren wir: das mehrstufige API-Monitoring! Obwohl Synthetic Monitoring mit einem Roboter funktioniert, liefert Ihnen Real User Monitoring Informationen über tatsächliche Website-Besucher, wenn sie Ihre Web-Seiten aufsuchen. Sie sehen exakt, wie Ihre Kunden Ihre Website durchlaufen.

Die Funktionsweise von Website Monitoring

Website-Überwachung ist ein Sammelbegriff für jede Tätigkeit, bei der eine Website oder ein Webdienst auf deren Erreichbarkeit, Leistung und Funktionalität getestet wird. Eine Websiteüberwachung kontrolliert und bestätigt, dass die Website zur Verfügung steht und arbeitet, so dass die Besucher der Website sie wie gewünscht verwenden können. Die Überwachung der Website bezeichnet jede Tätigkeit, die die Erreichbarkeit, Leistung und Bedienbarkeit einer Website oder eines Webdienstes kontrolliert.

Typischerweise verweist der Ausdruck auf automatisierte Testverfahren oder Real User Monitoring (RUM), aber einige Website-Betreiber verlassen sich auf regelmäßige Mitarbeiterüberprüfungen, falls vorhanden, um Testverfahren durchzuführen. Das manuelle Prüfen ist angesichts der Vielzahl von Faktoren, die die Erreichbarkeit, Leistung und Funktionalität einer Website beeinträchtigen, vereinzelt und unzuverlässig.

Dieser Beitrag konzentriert sich vor allem auf das Synthetische Monitoring. Die Funktionsweise von Website Monitoring Die automatische Websiteüberwachung verwendet ein Computernetzwerk, das sich in der NÃ??he der Endbenutzer einer Website befindet. Es handelt sich um ein Netz von Computer-Kontrollpunkten, die mit einer Website oder einem Dienst interagieren, um zu überprüfen, ob der Dienst wie vorgesehen arbeitet.

Für den Testbetrieb der Website ordnet das Überwachungssystem einen Checkpoint zu. Die Kontrollstelle: Stellt eine Internetverbindung zur Website oder zum Dienst her. Zur allgemeinen Zugänglichkeit berichtet der Checkpoint das Resultat und betrachtet den Versuch als abgeschlossen. Mit erweiterter Überwachung führt der Checkpoint die Prüfungen fort. Laden des Inhalts in einen realen Webbrowser (Real Browsermonitoring).

Fasst die Ladezyklen für jedes einzelne Page-Element beim Laden in den Webbrowser ein (Performance-Monitoring). Versuche, sich einzuloggen, eine Suche auszuführen, den Warenkorb zu befüllen und einen Kauf zu tätigen (Web Application Monitoring). Melden Sie die Resultate an den Überwachungsdienst. Bei Fehlern oder langsamen Reaktionszeiten kann der Dienst eine zweite Überprüfung von einem anderen Kontrollpunkt einleiten, um einen anhaltenden Fehlverhalten zu überprüfen, bevor er das Support-Team der Website informiert.

Die Überwachung kann auch Informationen über tatsächliche Besucher der Website verwenden. Diese wird dann als Real User Monitoring (RUM) bezeichnet. Skriptdateien, Agenten, Chips oder Server-seitiger Programmcode erfassen die Leistung der Website, wenn ein Website-Besucher die Website besucht. Die RUM gibt einen Einblick in die realen Benutzer, aber die RUM ist auch abhängig von deren Interaktionen mit der Website, um an Informationen zu gelangen.

Was für eine Art von Website-Überwachung gibt es? Availability bezeichnet die Zugänglichkeit, d.h. die Sicherstellung, dass eine Website oder ein Dienst immer bis zu einem gewissen Grade geladen und funktionsfähig ist.

Es kann die Erreichbarkeit für Webservices, Domains und Webseiten überprüft werden. Grundlegende Website- und API-Überwachung - Diese einfachen Testobjekte überprüfen auf korrekte Antworten von Websiten und APIs, die das HTTP-Protokoll bereitstellen. HTTP (S)-Prüfobjekte werden nicht in einen Webbrowser geladen, aber der Überwachungsdienst kann die Reaktion auf das Vorkommen von bestimmten Wörtern, Sätzen oder regulären Ausdrücken überprüfen.

Serverbereitschaft - Wenn ein Bediener oder eine Vorrichtung das TCP/IP-Protokoll entdeckt, kann ein Überwachungsdienst die Erreichbarkeit für das Vorrichtungsgerät und die ausgewählten Anschlüsse überprüfen. Der Überwachungsdienst kann die Erreichbarkeit so oft wie einmal pro Sekunde über das Internet oder hinter der Brandmauer überprüfen, um kostspielige Stillstandszeiten und Produktivitätsverluste zu verhindern. Verlängerte Erreichbarkeit - Diese besonderen automatischen Testobjekte überprüfen DNS-Einträge, korrekte SSL-Zertifikatskonfiguration, Datenbankanfragen, E-Mail-Serveranmeldungen und Downloads von FTP-Serverdateien.

Die Leistungsüberwachung misst die Schnelligkeit einer Website oder eines Dienstes. Objekte zur Leistungsüberwachung prüfen verfolgt die Übertragungsgeschwindigkeit (Frontend und Backend) und die Ladezeiten des Browsers. Performancetestobjekte können die Synthetische Überwachung oder die RUM-Technologie verwenden. Web Application Testobjekte oder Transaktionstestobjekte prüfen die Funktionsfähigkeit der Website. Für diese besonderen Testobjekte werden Skriptdateien verwendet, die mit Formulare, Webseitensuche, Bestell- und Zahlungssysteme zusammenarbeiten.

Tritt ein Irrtum auf oder beeinträchtigt sich die Leistung, erhält der Sachbearbeiter eine Warnung aus dem Unternehmen. Durch viele verschiedene Fehlermeldungen kann der Benutzer daran gehindert werden, eine Webanwendung zu verwenden, die die Prüflinge hinsichtlich Erreichbarkeit und Leistung nicht erfasst. Welche ist besser: externe oder interne Websiteüberwachung? Soll die Überwachung von innerhalb oder außerhalb der Brandmauer stattfinden?

Viele sind sich einig, dass die externe Überwachung verlässlicher ist als die externe Überwachung. Ein interner Monitoring ist sinnvoll, wenn eine Website nur für Benutzer hinter einer Brandmauer, wie z.B. einem Firmenintranet, zugänglich ist. Das heißt, dass der Überwachungsdienst in der selben Arbeitsumgebung existiert wie der zu überwachende.

Im Falle eines Fehlers kann dies die innere Überwachung beeinträchtigen und ein Fehler kann unbemerkt auftreten, bis sich der Benutzer beschwert. Die Fremdüberwachung oder Überwachung durch Dritte schliesst einen Fehler wie die Eigenüberwachung aus und kann im Falle eines Fehlers das Projektteam informieren. Ein weiteres Beispiel für die Fremdüberwachung sind lokale Probleme.

Bei einigen öffentlichen Webseiten können Konflikte auftreten, die nur einen Teil der Benutzer an ausgewählten Standorten betrifft. Zahlreiche Fehlermeldungen wie DNS-Lookup-Fehler und mangelnde Leistung können nur einige Benutzer beeinträchtigen. Eine Prüfung mit nutzernahen Kontrollpunkten kann standortabhängige Störungen und Leistungseinbußen aufzeigen. Wenn die Erreichbarkeit, Leistung und Funktionalität einer Website für ein bestimmtes Unternehmens oder eine bestimmte Einrichtung von zentraler Relevanz sind, ist die Überwachung der Website von unverzichtbar.

In den meisten Fällen ist eine gut funktionierende Website von Bedeutung, unabhängig davon, ob die Website Marketing-Material, E-Commerce oder eine Dienstleistung bereitstellt. Der Wettbewerb ist nur einen Mausklick weit weg und enttäuschte Website-Besucher verzichten auf eine nicht erreichbare, langsame oder nicht funktionierende Website und wenden sich mit ihrem Neugierde an den Mitbewerber.

Mehr zum Thema