Welche Cloud am besten

Die beste Cloud

Vergleichen Sie die besten Android Cloud Apps. Mit Hilfe der integrierten Einstellmöglichkeiten können sie ein vollständiges Bild ihrer Vorrichtungen einschließlich aller Konten, Dokumente und Konfiguration anlegen und auf der Standard 5 GB iCloud abspeichern. So können z. B. Bilder über die iCloud-Fotomedienbibliothek synchronisiert werden, alle anderen Dateien können über Apple in Verbindung mit einem Mac-Computer gesichert werden.

Es ist ernüchternd, dass das Unternehmen bisher keine Methode gefunden hat, ein vollständiges Back-up in der Googles-Cloud zu hinterlegen.

Zum Beispiel, um die Ergebnisse deines Lieblings-Handyspiels auch nach einem Systemabsturz neu zu laden, benötigst du Root-Zugriff. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie mindestens Google Backup in Ihren Geräteeinstellungen wählen, um Ihre Kontakte, Kalendereinträge, E-Mails und Ihr Gmail-Konto mit allen anderen mit Ihrem Google-Konto verbundenen Geräten zu synchronisieren. Dies gilt natürlich nur, wenn Sie eines haben.

Urlaubszeit - Fotozeit: Welche Cloud-Lösung ist die beste für Ihre Fotos?

Die unkomplizierte Speicherung von Urlaubsbildern in der Cloud hat sich lohnen. Wer eine hochwertige Cloud-Lösung für seine Aufzeichnungen sucht, dem bietet vor allem Microsoft und Google einen First Class an. Vor allem die Software der Software-Giganten Microsoft und Google Drive spielt im Cloud Storage eine große Bedeutung.

Die Cloud-Lösungen zur Speicherung von Aufzeichnungen haben beide den selben Namen: Photos. Jede Fahrt sammelt zahllose Einzelbilder, so dass letztlich große Lagerkapazitäten erforderlich sind. Mit beiden Providern können Sie eine bestimmte Anzahl von Speicherkapazität kostenlos verwenden - mit Microsoft 5 GB und mit Google 15 GB.

Wer Kompromisse bei der Bildqualität eingehen möchte, kann unbegrenzte Mengen an Bildern bei Google einreichen - allerdings nur bei einer Bildschirmauflösung von 16 Megapixel oder weniger. Wer auf die Speicherung der Aufnahmen in Orginalqualität achtet, muss jedoch das kostspielige Mehrangebot annehmen. Mit Microsoft PowerDrive können Office 365-Anwender ohne zusätzliche Ausgaben von 1 TB Storage auskommen.

Hierbei ist zu berücksichtigen, dass das Abonnement für dieses Office-Paket in der Praxis in der Regel viel billiger ist als ein Cloud-Storage der gleichen Größe bei vielen anderen Providern. Obwohl Google und Microsoft niedergelassene Unternehmen sind, übernehmen sie keinerlei Rechtsanwaltschaft. Deshalb sollte der Cloud-Speicher nicht mit einem gesicherten Back-up gleichgesetzt werden.

Für eine zusätzliche Sicherung Ihrer Photos wird weiterhin eine zusätzliche Festplattenlaufwerk empfohlen. Ein großer Vorteil von Cloud Storage ist, dass Sie Ihre Images auf vielen unterschiedlichen Endgeräten anzeigen können. So können Sie z. B. die mit Ihrem Handy aufgenommenen Aufnahmen ganz bequem auf Ihrem PC oder Fernseher wiedergeben.

Mit beiden Anwendungen können Sie Ihre Fotografien automatisiert aufzeichnen. Fotografieren Sie mit Ihrem Mobiltelefon und haben die dazugehörigen Einstellmöglichkeiten eingeschaltet, findet die Ablage in der Cloud ganz von selbst statt. Darüber hinaus ist es mit beiden Programmpunkten möglich, die gesammelten Eindrücke mit Bekannten und Angehörigen zu tauschen und so ihre spannenden Urlaubserlebnisse zu vermitteln.

Vor allem die Einsatzmöglichkeiten von Microsoft Photos in der Desktop-Version sind sehr vielseitig. Es gibt eine Autokorrekturfunktion, die die Aufnahmen auswertet. Wegen der großen Zahl von Urlaubsbildern ist es oft nicht leicht, bestimmte Motive wiederzuerkennen. Google und Microsoft haben daher gemeinsam entsprechende Vorkehrungen getroffen, um diese Arbeit zu erleichter.

Das Programm erkennt die Inhalte der Aufzeichnungen selbstständig. Bspw. wenn Sie den Suchbegriff "Haus" in das Eingabefeld eintragen, haben Sie Zugang zu allen Bildern, die ein Ferienhaus darstellen. Mit welcher Speicheroption haben Sie mehr Vorzüge? Wer seine Bilder in der Cloud ablegen will, hat bei beiden Anbietern Vor- und Nachteile. In der Cloud gibt es keine Probleme.

Zum Beispiel stellt Google eine unbegrenzte Speicherkapazität für kompressierte Fotografien zur Verfügung. Für diejenigen, die nach Bildern in Originalqualität suchen, ist das Microsoft Office 365-Abonnement jedoch ein riesiger Stauraum zu einem erschwinglichen Preis. Dieses Abonnement umfasst folgende Funktionen

Mehr zum Thema