Wie Sicher ist Cloud

¿Wie sicher ist die Cloud?

Welche Sicherheit bietet Cloud Computing? Das Gleiche gilt für die Speicherung und den Austausch von Information. Während in den letzten Jahren die Messdaten auf der Festplatte eines PC abgelegt wurden, werden sie heute auf Cloud-Servern abgelegt. Cloud Storage ist eine großartige neue Technologie, die viele Vorzüge hat. Wenn Sie sich Gedanken darüber machen, ob Ihre Dateien in der Cloud sicher sind, haben wir hier einige Hinweise für Sie zusammengestellt.

Das ist Cloud-Speicher? Als wir über die Datenspeicherung sprachen, meinten wir die unmittelbar auf den Harddisks des PCs gespeicherten aus. Beim Cloud-Speicher werden diese Angaben auf einem Remotesystem abgelegt. In der Regel sind es auch unterschiedliche Bediener, die letztendlich die gesammelten Werte liefern.

Damit werden Ihre Informationen nicht mehr auf einer speziellen Harddisk in einem speziellen Computer gespeichert, sondern an entfernte Computer weitergegeben, nicht bei Ihnen vor Ort, und zwar im Datenzentrum eines IT-Dienstleisters. Und für einen einfacheren Zugang für Sie. Cloud Storage ist in erster Linie skalierbar und leicht zugänglich.

Cloud-Speicher bieten einen leichten Zugang zu den gesammelten Erkenntnissen. Auf die dort gespeicherten Messdaten sollte von jedem Ort und zu jeder Zeit zugegriffen werden können. In der Cloud sollten die gesammelten Messdaten von Ihrem Heim-PC, Ihrem Handy, Tablett, Workstation-PC, Internetcafé usw. bereitstehen. Ganz gleich, wo Sie sich befinden und mit was Sie zusammenarbeiten wollen - der Zugang zur Cloud sollte möglich sein.

Allerdings gibt es Sicherheitsaspekte, die sorgfältig geprüft werden sollten. Zugangsbeschränkungen und Berechtigungen haben sich in der Cloud als zu berücksichtigende Faktoren erweisen. Wiederum ist einer der grössten Vorzüge zugleich ein grosser Nachteil: Die Dateien sollten leicht zugänglich sein und Sie sollten von jedem Ort aus leicht darauf Zugriff haben.

Aber gerade das macht es schwer zu gewährleisten, dass niemand auf Ihre personenbezogenen Informationen Zugriff hat. Als Gegenmaßnahme haben Cloud-Anbieter oft sehr hohen Aufwand an Securitas. Zu den weiteren Themen gehört das stetige Bestreben der Programmierer, dass ihr Cloud-Produkt einwandfrei mit anderen Cloud-Produkten, auch denen von Wettbewerbern, zusammenarbeitet.

Auch wenn es bei Cloud Speicher Sicherheitslücken gibt, sind im Grunde genommen alle Rechner anfällig für einen Spitzel. Inzwischen gibt es aber auch hier besondere Anwendungen, die auf einen Cloud-Speicher achten und hier auch Malware aufdecken. Die Cloud ist zwar eine großartige neue Möglichkeit, Daten zu archivieren und auszutauschen - mit flexiblem und einfachem Zugang von jedem Ort und mit jedem Gerät aus - aber diese Technologie ist nicht ohne Risiko.

Allerdings gibt es Regeln für das Verhalten und die Nutzung von Programmen, die Ihnen bei der Sicherheit von Cloud-Speicherlösungen behilflich sein können. Die Sicherheit ist so hoch, dass sie heute von kleinen und großen Firmen gleichermaßen genutzt wird. Sprich mit uns, wir haben bereits viele Firmen in die Cloud geholt und unterstützen dich gern bei der Klärung deiner individuellen Anliegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema