Wiso Einkommensteuererklärung 2016

Einkommensteuererklärung Wiso 2016

Wiederholung:: WISO-Steuersatz: 2017 für den Apple - Erklärung 2016 Die Mehrheit der Steuerpflichtigen muss ihre Steuererklärungen für das Jahr 2016 wie jedes Jahr bis zum 31. Mai 2017 beim lokalen Steueramt einreichen. Seit 2012 verwende ich auf dem Apple PC die WISO-Steuer der Firma Bühl Data Service GmbH. Das Startzentrum gibt wie bei der WISO-Steuer üblich Aufschluss darüber, welche Deklarationen und Anwendungen mit dem Report verarbeitet werden können.

Bei dieser Überprüfung werde ich mich wieder auf die Vorbereitung der Einkommensteuererklärung beschränken und zunächst, bevor ich auf die neuen Merkmale der Fassung 2017 eingehe, auf die bekannten Merkmale und Funktionalitäten der Vorläuferprogramme eingehen. Der Bauherr Bühl verpflichtet sich auf seiner Website, dass Arbeitnehmer, Arbeitnehmer, Staatsbeamte, Rentenempfänger, Rentner, Investoren, Grundbesitzer und Selbstständige ihre Steuererklärungen für 2016 mit der WISO-Steuer erstellen können.

Darüber hinaus werden wieder alle Arten von Hilfestellungen wie Steuersparmaßnahmen, weitere Berater und Anwendungen, richtige Quellen, Musterbriefe, Musterkoffer, Simulationsspiele, bei denen es sich um Analysen, Vorschauen der Steuererklärungsergebnisse, ein Steuerprüfer u.v.m. handelt. Diese ( "Cloud"-Dienstleistung hat immer noch den Reiz, dass Sie bei einer PC- oder Mac-Version von WISO Steuern die Umsatzsteuererklärung in Ihrem Webbrowser oder mit den entsprechenden Handy-Applikationen für iPhone und Handy eingeben und ohne weitere Gebühren über die elektronische Steuervoranmeldung (ELSTER) an das Steueramt übermitteln können.

Zusätzlich können Sie wieder die vorgefertigte Steuererklärung oder eine Datenübertragung aus früheren Versionen von WISO tax oder anderen Finanz- und Bürosoftware wie StarMoney, Bank X, Accu-Chek, WISO EÜR + Kassensoftware, orgaMAX, etc. auswählen. Æ Der Datenimport aus einer im vergangenen Jahr erzeugten ELSTER PDF-Datei (siehe Workshop) ist ebenfalls möglich.

Sie können im Rahmen der Erstellung auch einen eigenen thematisch getrennten Geltungsbereich der Erklärung definieren. Unmittelbar nach Abschluss der Datenerhebung probiert sich WISO tax mit verschiedenen Hilfsmitteln bei einer Verbesserung aus; gibt eher zweimal Tipps oder fordert bestimmte (fehlende) Angaben an. Abgesehen von dem oft genannten Weg über ELSTER können die vollständig ausgefüllten Formulare auch auf traditionelle Weise ausgedruckt und per Brief an das Steueramt übermittelt werden.

Darüber hinaus können Sie nach Überprüfung des Steuerbescheides einen elektronischen Widerspruch unmittelbar über ELSTER einreichen. Die WISO tax:Mac 2017 ist im App Store, bei Amazon und bei Entwicklern und Händlern erhältlich. Für das Geschäftsjahr 2016 können mit der Lizenzierung bis zu fünf Erklärungen erstellt werden, darüber hinaus steht eine unbefristete, aber funktionell begrenzte Demoversion zur Verfügung, die kostenlos getestet werden kann.

Wenn auch die Steuermeldungen der Vorjahre zurückgegangen sind, werden auch frühere Fassungen von WISO tax:Mac über den App Store des Herstellers vertrieben. Lediglich für die Erstellung der elektronischen Erklärung durch ELSTER beim Steueramt sind je nach Ausführung 23,99 EUR oder 34,99 EUR durch einen In-App Kauf ausstehend. Schon mit der 2017er Variante gelingt es WISO Steuer:Mac, etwas besser zu sein als die vorige.

Mehr zum Thema