Zdf Wiso Steuer

Steuer Zdf Wiso

Neue Filme Neue Filme Der Artikel: Eine Steuerungssoftware. Das Problem ist, dass es viele Käufer gibt. Jänner 2008: Helge A. bringt die von WISO entwickelte Softwares "Steuer 2008" auf seinem Computer an. Mehr als ein Jahr später kommt eine überraschende Abrechnung für eine laufende Jahressoftware in sein Büro.

Helm A.: "Ich habe das Buch ganz ordentlich erworben, ich denke, in einem Saturn oder Medienmarkt. Es war einmalig, einmalig, wieder deinstallierbar und seitdem steht es in meinem Warenkorb. Ja! Während der Installierung hat Helge A. auf eine "Updategarantie" geklickt. Im vergangenen Jahr hat die FAZ auch einen kritikwürdigen Beitrag geschrieben - über die massenhaft beschwerten Nutzer der Steuersysteme.

Die versteckten Abonnements wurden bei der Softwareinstallation nicht deutlich angegeben. Das hat dazu beigetragen, dass wir diesen Gesprächsstoff zur Cebit 2008 noch einmal verändert haben, um ihn noch klarer zu machen", so Günther Alt. Aber wir wollen keinen Gast verarschen. "Aber wir denken: Der derzeitige Dialoge ist immer noch nicht ausreichend durchsichtig!

Für seine Umsatzsteuererklärung erwirbt er eine Online-Version der WISO-Software "Internet Savings Book". Ö. schreibt die Steuermeldung mehrfach fort, verbucht anschließend Bons. Da er einen neuen Steuerkreis eröffnet hat, schicken sie ihm eine zweite Gesetzesvorlage. Das ist für Thomas Ö. eine Anomalie: "Ich bin wütend, dass ich für eine Umsatzsteuererklärung mehrfach im Jahr zahlen muss, weil ich annahm: Ich bezahle sie einmal und kann dann eine Umsatzsteuererklärung dafür machen!

Wenn hier zuerst gesagt wurde, dass Thomas Ö. seine Grunddaten verändert und damit einen neuen Steuerkreis eröffnet haben könnte, wird nun in einer Erklärung geschrieben: "Inzwischen haben wir den Klagefall von Herrn Ö. einer eingehenden Untersuchung unterworfen. Diese Fehlleistung hat dazu geführt, dass die Steuererklärungen mehrmals errechnet wurden. Und Günther Alt: "Unser Bestreben ist es - auch immer im Hinblick auf den Konsumentenschutz -, dem Betrachter oder Konsumenten helfende und faire Angebote zu unterbreiten!

Mehr zum Thema